Fugenkreuz-Verfahren

Das Verfahren wird bei Oberbelägen wie z.B. Fliesen oder anderen Hartbelägen mit Verfugung angewendet. Hierbei wird nur in die Fugenkreuze gebohrt, die Oberbeläge bleiben somit unberührt.